DA01 Die Website muss auch im Internet Explorer funktionieren

In der ersten Ausgabe wagen wir direkt zum Einstieg einen höchst komplexen Versuch, nämlich den Sinn und Unsinn hinter Steinzeit-Versionen des Internet Explorers zu verstehen. Denn klar, die Kundenanforderung lautet immer, egal bei welcher ach so modernen Kommunikation: “Die Website muss auch im Internet Explorer funktionieren”, und bitte auch “Full-Reponsive” und mit allen technischen Raffinessen, die man heutzutage im Web findet. In vielen Fällen ist dies Teil des verkackten Briefings, deshalb widmen wir uns mit allen Details auch diesem Thema.

Hinterlasse ein Kommentar